Vorschaubild zum Themenschwerpunkt "Zielgruppe der PTS". Zeigt die Überschrift "Zielgruppe" auf farbigem Hintergrund.

Hinsichtlich ihrer besonderen Funktion, Jugendliche bei ihrem Übergang ins Berufsleben zu begleiten, ist die Polytechnische Schule "für alle offen".

Durch jüngste Novellierungen können Schülerinnen und Schüler aus allen Schularten in ihrem 9. oder 10. Schuljahr (bzw. in bestimmten Fällen im 11. Schuljahr) unter folgenden Voraussetzungen die Polytechnische Schule besuchen:

vorangegangener Schulbesuch im Schuljahr PTS Besuch
NMS - 8. Schulstufe erfolgreich im 8., 9. oder 10. Schuljahr im 9., 10. oder 11. Schuljahr
NMS - 8. Schulstufe nicht erfolgreich im 8., 9. oder 10. Schuljahr im 9., 10. oder 11. Schuljahr
NMS - Ausstieg auf der 5., 6. oder 7. Schulstufe im 8., 9. oder 10. Schuljahr im 9., 10. oder 11. Schuljahr
NMS oder PTS als außerordentliche/r Schüler/in im 9. Schuljahr im 10. Schuljahr
PTS nicht erfolgreich im 9. oder 10. Schuljahr Whg. im 10. oder 11. Schuljahr
AHS im 9. Schuljahr im 10. Schuljahr
BMHS - 9. Schulstufe nicht erfolgreich im 9. Schuljahr im 10. Schuljahr

Der Besuch des freiwilligen 10. oder 11. Schuljahres bedarf laut SchUG § 32 (2a) der Zustimmung des Schulerhalters und der Bewilligung der Schulbehörde.