Icon für den Fachbereich Bau und 2 berufsspezifische Bilder

Bauen und Wohnraumgestaltung sind die Inhalte des Fachbereiches BAU. Planung, der sichere Umgang mit einer Vielzahl an Baumaterialien sowie die Grundlagen der Bautechnik sind Schwerpunkte einer theoretischen und praxisorientierten Grundbildung.

Infos zum Fachbereich Bau

Der Fachbereich bezieht sich u.a. auf folgende Berufe:

  • Maurer/in
  • Bautechnische/r Zeichner/in
  • Fliesen- und Plattenleger/in
  • Schalungsbauer/in
  • Installations- und Gebäudetechnik
  • usw.

Folgende Gegenstände und Themenschwerpunkte dienen der Entwicklung von Berufsgrundkompetenzen:

  • Fachpraxis: Werkstättenordnung, Sicherheitsbestimmungen, Unfallverhütung, Arbeitshygiene, Ergonomie, Werkzeuge, Maschinen und Geräte, Sicherheitsvorschriften, Werk-, Roh-, Hilfsstoffe und Materialien, Mess- und Prüfgeräte, Arbeits- und Fertigungstechniken, usw.
  • Fachkunde: Sicherheit am Arbeitsplatz, Sicherheitszeichen, Ergonomie, Werk-, Roh-, Hilfsstoffe und Materialien, Werkzeuge, Maschinen, Geräte, Mess- und Prüfgeräte, Arbeits- und Fertigungstechniken, Berufsbilder im Bau- und Baunebengewerbe, usw.
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen und Übungen:
    • Physik: Internationales Einheitensystem, Physikalische Grundgrößen und Gesetzmäßigkeiten, Grundlagen der Mechanik, Aggregatzustände, Elektrizität, Sicherheitsmaßnahmen, usw.
    • Chemie: Periodensystem, Chemische Grundlagen, Chemische Reaktionen, Chemische Stoffe, usw.
  • Technisches Zeichnen: Zeichen- und Arbeitsgeräte, Normgerechte Darstellungsarten und Symbole, Freihandskizzen, Normzeichnungen, Ansichten, Maßstäbe, Schnittdarstellungen, Pläne, usw.
  • Angewandte Informatik: Hard- und Software, Peripheriegeräte, Dateiverwaltung, Datensicherung, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Online-Sicherheit, Datensicherheit, Internetrecherche, E-Mails, soziale Netzwerke, usw.